Es gibt kein Zurück…

Wir haben die erste nicht stonierbare Buchung vorgenommen. Nicht etwa ein Hotel oder einen Mietwagen. Nein, einen Flug – einen festgebuchten Flug. Festgebucht? Jap, der zweieinhalb Stundenflug von Miami nach San José mit American Airlines sieht über Tage voll aus. Das Risiko bei einer Fremdairline als Standby-Fliegender stehenzubleiben ist uns zu hoch.

Zumal der vierzig Kilometer östlich von San José gelegene Vulkan Turrialba aktiv ist und es zeitweise zu Eruptionen mit Ascheregen kommt. Dann wird der Flughafen kurzerhand geschlossen. Ganz doof für Standby-Fliegende, wenn Reisende auf spätere Maschinen umgeladen werden.

Der Mietwagen in Costa Rica ist ebenfalls eine nicht stornierbare Buchung, die wir vor Abflug vornehmen sollten. Wir buchen direkt und lokal über den Anbieter VAMOS. Nicht billiger als die gängigen Internetvermittler, aber sehr transparent UND es gibt einen Ansprechpartner, der uns sehr geholfen hat. Tipp: Die KFZ-Versicherungen in Costa Rica sind teilweise gesetzlich geregelt und folgen einem anderen Verständnis. Etwas kompliziert. Vorher unbedingt einlesen.

Aufgrund der Flieger-Auslastung von Lufthansa fliegen wir nun am Sonntag, 30.07., von Frankfurt nach Orlando, Florida. Dort bleiben wir für fünf Tage. Der berühmte Themenpark „Seaworld“ steht neben aktiver Entspannung auf dem Programm. Wir haben nämlich ein cooles Apartment mit Pool reserviert (airbnb).

Am 5.08. geht es die zweihundertfünfzig Meilen mit einem Mietwagen abends nach Miami South Beach. Wir haben auch dort eine Wohnung nahe am Strand via airbnb gebucht. Wir sehen uns schon morgens bei  aufgehender Sonnen am Strand entlanglaufen.

Am 9.08. geht es dann von Miami mit dem oben beschriebenen American Airlines Flug nach San José, Costa Rica. Nach zwei Tagen in Alajuela übernehmen wir am 11.08. den Jeep in Richtung Tortuguero.

Soweit der Plan. Hier die Übersicht der Ziele in Costa Rica.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s